Alpenwanderung 2016: Von Lenggries nach Oberstdorf

Ja, ich gebe es zu: ich bin infiziert - und zwar mit dem Weitwandervirus. Meine Alpenüberquerung im letzten Jahr hat mir so gut gefallen, dass ich mich entschieden habe, auch in 2016 wieder durchzustarten und eine neue Wanderung in Angriff zu nehmen.

Dieses Mal habe ich mir einen Teil der Via Alpina (violette Route) ausgesucht und ich war die ersten 1 1/2 Wochen wiederum alleine unterwegs - nur mit mir und meinen Gedanken. Ab Füssen hatte ich dann einen Weggefährten. Wie bereits in 2015 habe ich auch bei dieser Tour meine wichtigsten Erlebnisse und Erkenntnisse in einem BLOG-Album festgehalten. Also lest selbst, wer und was mir auf dieser Tour so begegnet ist: BLOG-Album Alpenwanderung 2016