Ein solides Fundament erleichtert Dir den "Aufstieg" auf die nächste Ebene

Nach einigen Jahren Selbstständigkeit ist Dir bewusst, dass

  • Du extrem viel arbeitest (50-60 Std. pro Woche);
  • Du und Dein Team guten Umsatz macht … und am Ende dennoch kaum etwas übrig bleibt (Rücklagen…?);
  • Du konkret letztlich weniger verdienst als Deine Mitarbeiter*innen, dafür aber den höchsten Umsatz im Monat erzielst;
  • Du, obwohl Du so viel arbeitest, keine Zeit hast, Dich um die Weiterentwicklung Deines Unternehmens zu kümmern – dabei hast Du so viele Ideen im Kopf, die Dich wirklich weiterbringen würden;
  • Deine Mitarbeiter oft nicht verstehen, was Du sagst oder vorauf Du hinaus willst.

Du liebst Deinen Beruf, der fast schon Berufung ist und dennoch … willst oder kannst Du so nicht mehr weiterarbeiten.

Schaffe mit klaren und wirkungsvollen Prozessen und Werkzeugen eine sichere Basis für Wachstum und sorge für die erforderliche Balance innerhalb Deines Unternehmens.

Mit einer Mischung aus Beratung, Moderation, Coaching-on-the-Job und Umsetzungsbegleitung unterstütze ich Dich als Selbstständige/r und Inhaber*in eines kleinen Unternehmens dabei, dass

  • Deine Firma so aufgestellt ist, dass Du am Ende das verdienst, was Du verdienst – es also wirtschaftlich rentabel wird und gut für Dich sorgt;
  • Du mehr bist als Facharbeiter*in und Manager*in Deines Unternehmens. Daher ist es enorm wichtig, dass Du Dir Zeit nimmst, um am Unternehmen zu arbeiten und dieses konsequent weiterzuentwickeln;
  • Du Deine Lieblingskund*innen kennst und Deine Lösungen genau zu deren Probleme passen;
  • Du Kund*innen hast, die wissen, welche Leistungen sie von Dir erhalten und demnach auch bereit sind, für diese Leistung eine angemessene Gegenleistung zu erbringen;
  • Du weißt, wie Du Dein Unternehmen dank klarer Prozesse und Werkzeuge weiter entwickeln kannst und damit eine sichere Basis für weiteres Wachstum hast;
  • Du Dir Deiner Rolle als Chef*in und den damit verbundenen Führungsaufgaben bewusst wirst, um ein motiviertes Team in Eure gemeinsame Zukunft zu führen. Und dass ein freundschaftlicher/kollegialer Führungsstil dennoch klare Worte braucht;
  • Du mit Deinem Führungs-Verhalten dazu beitragen kannst, Deinen Mitarbeiter*innen die Möglichkeit zum Wachsen zu geben, indem Du Aufgaben und Verantwortungen überträgst und ihnen den Rücken frei hältst, um das zu tun, für was sie eingestellt wurden.

Trau Dich endlich!

…neben Deinen fachlichen Kompetenzen, auch Deine unternehmerische Kompetenz weiterzuentwickeln!

Sichere Dir jetzt Deinen Termin für eine kostenfreie Erstanalyse.

Mein RICHTUNGS-PLAN für Deinen Weg

In einer kostenfreien Erstanalyse (max. 1,5 Std. vor Ort oder per Videomeeting)  finden wir heraus, an welchen Stellen Du noch Unterstützung in Deiner unternehmerischen Entwicklung benötigst. Mir geht es darum, dass Du Deine „Problemzonen“ kennst und wir mit der Auswahl der richtigen Themen dafür sorgen, dass Du Sicherheit und Klarheit für Dein Business gewinnst.

Persönlichkeit

Positionierung

Planung

Prozesse

Performance

Im Laufe Deines Lebens durchläufst Du eine Vielzahl von Entwicklungsphasen, es entstehen Anpassungen und Veränderungen, teilweise ganz bewusst und teilweise unbewusst. Persönlichkeitsentwicklung fördert Dein persönliches Wachstum und verhilft Dir zu:

  • Selbstbewusstsein/
    Selbstsicherheit
  • Besseren Umgang mit unterschiedlichen Situationen
  • Innere Stärke und Resilienz
  • Problemlösungskompetenz

Mit einer DNLA Potential-Analyse (Soziale Kompetenz und Management) machen wir Deine Kompetenzen sichtbar!

Entwickele Anziehungskraft für Deine Wunschkunden! Weshalb sollten sich Deine Kund*innen ausgerechnet für Dich entscheiden? Was willst Du für Dich und Deine Kund*innen bewirken? Was kannst Du für Deine Kund*innen bewirken? Welche Lösungen bietest Du für die Probleme Deiner Kund*innen?

Doch zunächst braucht es Klarheit: Was ist Deine größte Vision für Dich selbst? Wo siehst Du Dich und Dein Unternehmen in 5 oder 10 Jahren?

a) Strategie: Du kennst das Ziel Deiner Träume, jetzt gilt es eine Strategie zu entwickeln, wie Du dort hinkommst. Was sind die nächsten (Zwischen-)Ziele? Wie kannst Du sie erreichen?

b) Zahlen: Lust statt Frust. Auch wenn sie lästig sind und vielleicht nicht ganz oben auf Deiner Prioritätenliste stehen, Zahlen bieten Dir eine ganze Menge von Entscheidungsfreiheiten, wenn Du nicht nur die Vergangenheit betrachtest.

Ärmel hoch – jetzt schaffen wir Ordnung und Struktur!

Gut durchdachte Prozesse sind neben dem Einkauf die wesentlichsten Komponenten für die Höhe des Gewinns. Schlanke, effiziente Prozesse bedeuten weniger Aufwand und zeitlicher Einsatz und somit mehr Gewinn.

Ferner sorgen transparente Prozesse dafür, dass Du und Dein Team auf dem gleichen Stand seid und gewährleisten, dass alle eine klare Vorstellung davon haben, was erreicht werden muss und welche Rolle ihre Arbeit im Gesamtbild einnimmt.

Werde Chef*in aus Überzeugung, denn Führung beginnt bei Dir!

Was nutzt es Dir, einen Werkzeugkoffer voller Methoden zu haben, die der Mitarbeiter*innen-Führung dienlich sind? Macht Dich das zu einer guten Führungskraft? Ich meine nein, denn es kommt darauf an, dass Du mit dem Herzen führst, statt nur mit dem Kopf. Wenn Du als Führungskraft etwas verändern willst, dann fange bei Dir an.

Damit Du Deine Richtung beibehältst…

Du hast viel Zeit investiert, um Deine Selbstständigkeit auf die nächste Ebene zu führen. Jetzt kommt es darauf an, im Sinne der Nachhaltigkeit dafür zu sorgen, dass Dir dieses Wissen, die neuen Aufgaben und die damit einhergehende Bereitschaft, weiter an Dir und Deinem Unternehmen zu arbeiten, nicht verloren gehen.

So bleibst Du auf Kurs:

  • Absicherung = Sparring-Quartals-Pakete
  • Durchhalten = Jährlicher Ziele-Workshop
  • Inspiration von außen = Unternehmer FreiRaum
  • (R-)Auszeit = Perspektivenwechsel beim Wandern

Hier findest Du meine Angebote…

Nutze Fördermöglichkeiten! Bis zu 80 % für kleine Unternehmen (<10 Mitarbeiter*innen)

Förderung unternehmerischen Know-hows (BAFA) richtet sich an Jungunternehmen und Bestandsunternehmen. Beratungsschwerpunkte zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung werden mit 50 % bezuschusst.

 

Gib Deinem Unternehmen eine andere/neue Richtung. Hin zu Sinnhaftigkeit, Werten, Mitarbeiterbeteiligung, Abbau von Hierarchien und damit hin zu Zufriedenheit, Motivation, Leichtigkeit und Freude für Unternehmer*in und Mitarbeiter*innen. Nutze die Chance, Dir mit Hilfe des Förderprogramms unternehmensWert:Mensch  die Kosten der Beratung, mit bis zu 80 Prozent (<10 Mitarbeiter) bezuschussen zu lassen – und damit den ersten Schritt zu gehen. Zielgruppe des Förderprogramms sind kleine und mittelständische Unternehmen, die vorausschauende und mitarbeiterorientierte Personalstrategien entwickeln möchten. Ich bin autorisierte Prozessberaterin für das Programm unternehmensWert:Mensch