BDS Region Rhein-Mosel = Die Selbständigen vor Ort vernetzen

Vielleicht geht es Euch ja ähnlich wie mir?

Ich suche in unserer Region (Rhein-Mosel-Eifel) schon seit längerem ein Netzwerk für Selbständige und Inhaber/innen von kleinen Unternehmen, da ich mich bislang in den etablierten Netzwerken nicht oder kaum gut und richtig aufgehoben fühle.

Aus diesem Grund habe ich mit dem Bund der Selbständigen Kontakt aufgenommen, um hier in der Region ein solches Netzwerk aufzubauen. Mir geht es darum, gemeinsam mit vielen Selbständigen und Inhabern/innen kleiner Unternehmen ein Netzwerk des Vertrauens zu schaffen, für regelmäßigen Austausch bis hin zu gegenseitiger kollegialer Beratung auf Augenhöhe.

Unsere Zielgruppe sind

  • Selbständige mit mit zu 20 Mitarbeitern und ganz flachen Hierarchien (keine oder max. eine zweite Führungsebene)
  • Einzelkämpfer/innen, die schon einige Zeit am Markt sind
  • Der "Laden" läuft und jetzt ist es Zeit, um am Unternehmen zu arbeiten
  • Du bist selbst Führungskraft und/oder Fachkraft in Deinem Unternehmen
  • Du suchst den Austausch auf Augenhöhe mit anderen Selbständigen (weil es in Deinem Umfeld niemand gibt, mit dem Du Dich austauschen, beraten oder diskutieren kannst)

Geplant sind Veranstaltungen und Workshops und die verstärkte politische Interessenvertretung der Selbständigen aus diesem Teil von Rheinland-Pfalz.

„Uns war es wichtig in der Region Rhein-Mosel eine feste Ansprechpartnerin zu installieren. Es braucht, nach unserer Erfahrung, engagierte Selbständige vor Ort um den Austausch zwischen den Mitgliedern zu fördern und weitere Selbständige auf den BDS und seine vielen Vorteile aufmerksam zu machen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit“, sagt BDS Präsidentin Liliana Gatterer mit Blick auf die Gründung des BDS Region Rhein-Mosel.

Da ich seit 2009 als Selbständige tätig bin, viele kleine Unternehmen und Selbständige berate, deren Themen kenne und langjährige Erfahrungen in der Verbandsarbeit gemacht habe, hält der BDS mich für prädestiniert, um die neue Regionalgruppe Rhein-Mosel zu unterstützen und zu organisieren.

Der Workshop rund um das Thema Mitarbeitergewinnung und - bindung in Verbindung mit einem Biertasting am 07.11.2017 auf der Koblenzer Brauerei (BDS Rhein-Mosel - Einladung 07.11.2017_Offensive stellt für mich der Auftakt zu diesem Netzwerk dar, daher würde ich mich sehr freuen, Euch dort zu treffen und kennen zu lernen.