Vom eigentlich zum Eigentlichen

Vor einigen Jahren habe ich ein E-Book mit dem Titel: "Vom eigentlich zum Eigentlichen" geschrieben. Dieses E-Book ist meine Geschichte, die mit der Fragestellung beginnt:

Wo will ich hin? So simpel sich diese Frage anhört, so schwierig kann es möglicherweise sein, hierauf eine konkrete Antwort zu geben!

Woran liegt das? Gute Frage!

Mögliche Antworten könnten sein:

  • Du hast bisher (noch) nicht darüber nachgedacht (aus welchem Grund auch immer: Zeit, Lust, Bequemlichkeit, Angst…);
  • Dein Motto lautet „Carpe Diem“, so dass Du nicht die Notwendigkeit siehst, Dir über Deine aktuelle Situation und Deine Zukunft Gedanken zu machen;
  • Diese Frage hat Dir noch niemand gestellt, Dich selbst inbegriffen, denn Dein Weg ist quasi vorgeplant (von wem auch immer);
  • Und last but not least, eigentlich wolltest Du schon immer… (dieses oder jenes tun), aber…

Wie ich heute darauf komme, mein E-Book mal wieder im BLOG ganz noch oben zu bringen? Gerade in der letzten Woche hatte ich einige Gespräche und Begegnungen mit Menschen, die dazu führten, dass mir meine Geschichte (und damit dieses E-Book) wieder präsent war. Zwei meiner Gesprächspartner haben mein E-Book gelesen, nachdem wir darüber gesprochen hatten und sie gaben mir das Feedback, dass sie viele Parallelen zu sich selbst in meiner Geschichte entdecken konnten. Vielleicht auch ein Impuls für Dich, einige Dinge zu überdenken?

Hier kannst Du lesen, zu welchen Einsichten und Entscheidungen ich gekommen bin - und warum:

Meine-Geschichte

0 Antworten

  1. […] Vor 10 Jahren, genau am 05. Januar 2009 habe ich mich mit WOW!COACHING selbständig gemacht. Bis Anfang 2008 hätte ich mir nie vorstellen können, den Schritt in die Selbständigkeit zu gehen ... und dann kam alles anders. (Die Geschichte dazu findet Ihr hier). […]